Frauen in Führung – Veränderungen gestalten

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gehen vielfältige Wege, um ihre Potentiale zu erschließen und Fachkräfte zu mobilisieren und zu stärken. Frauen nehmen in KMU Schlüsselpositionen ein oder können sich in diesen Unternehmen zu Führungskräften entwickeln.
ARBEIT & LEBEN möchte Frauen begleiten, die ihre Professionalität als leitende oder verantwortliche Fachkraft ausbauen wollen.

Mit diesem Angebot bieten wir sowohl einen Reflexionsrahmen, um Veränderungen annehmen und Gestaltungsspielräume erkennen zu können, als auch Modelle und Instrumente zur Begleitung und Gestaltung von Veränderungsprozessen. Um den Transfer zu sichern, arbeiten wir mit Praxisbeispielen der Teilnehmerinnen.

Inhalte:
Auf der Ebene der Persönlichkeit – ICH:
  • Den Gestaltungsspielraum erkennen
  • Meine Zukunft denken, Ressourcen mobilisieren, Blockaden lösen
  • Meine Motivation und Motive erfassen

Auf der Ebene des Teams und der Organisation – WIR:

  • Veränderungsprozesse analysieren
  • Führungsaufgaben in Veränderungsprozessen definieren
  • Motivation von Mitarbeiter*innen fördern

Diese Angebot kann einzeln oder in Kombination mit „Frauen in Führung – Resiliente Führung“ gebucht werden.

Zielgruppe: Frauen, die als Einzelunternehmerinnen tätig sind oder Frauen aus kleinen und mittleren Unternehmen in leitenden Positionen bzw. Frauen, die Führungspositionen anstreben.

Angebotsnummer: 2063 (zur Anmeldung)
Datum: 19.04.2018
Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Mainz
Anmeldung bis: 03.04.2018

Referentin von ARBEIT & LEBEN: Ann-Katrin Herold (Prozessberaterin, Trainerin, Coach)

Leistung: Workshop (inkl. Getränke und Imbiss)

Kosten: 60,- € / Max. 15 Teilnehmende

Gefördert im Rahmen des Projektes „WiWa – Wissen im Wandel: Mit Dialog und Prozess KMU beteiligen, zum Handeln befähigen und Türen öffnen“ durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP (MSAGD), das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP (MWWK) sowie durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).