Unterstützung für das Ehrenamt im Handwerk: Video im Rahmen der Fortbildung „Topfit für Ehrenamt“

Seit etwas mehr als zwei Jahren begleitet ARBEIT & LEBEN den „Fachverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland-Pfalz“ bei ihrem Bildungsprojekt „Topfit für Obermeister“. Damit wird das Ehrenamt im Handwerk unterstützt und potentielle Vorstände sowie Obermeister mit verschiedenen Seminaren im Bereich der sozialen Kompetenzen fit für die Zukunft gemacht. Im Rahmen der Fortbildung „Gesundheit im Betrieb gestalten“ am 18. und 19. Oktober 2017 in Girod, die von unseren Kolleginnen Katja E. Rickert und Ann-Katrin Herold geleitet wurde, entstand ein interessantes Video mit Stimmen vieler Beteiligter.

Arbeitswelt der Zukunft

Wie die Digitalisierung den Arbeitsmarkt verändert und kleine und mittlere Unternehmen am Ball bleiben können

… unter diesem Titel trafen sich am 27.06.2017 im DRK-Bildungswerk in Worms kleine und mittelständische Unternehmen, um mit Expert*innen über den Wandel der Arbeitswelt angesichts der fortschreitenden Digitalisierung zu sprechen.2017_06_27_Pic1

Leifragen waren u.a.:

  • Was ist eigentlich unter „Arbeit 4.0“ zu verstehen?
  • Wie wirkt sich der Wandel auf den eigenen Betrieb und die Arbeit aus?
  • Welche neuen Potenziale, Chancen und Risiken der „Arbeit 4.0“ erwachsen für Mittelstand und Handwerk?
  • Wie kann sich der Betrieb dem Thema öffnen?

Weiterlesen

„Ich gehe gestärkt in meine neue Aufgabe“

Edda_bauer…. so äußerte sich eine*r der Teilnehmer*innen des Workshops „Mitarbeiter*innengespräche zielorientiert führen“, der am 11. Mai in Kaiserslautern stattfand.

Unter der Leitung von Edda Bauer arbeiteten die Vertreter*innen unterschiedlicher kleiner und mittlerer Unternehmen intensiv und mit viel Elan an ihrem Kommunikationsverhalten. Besonders ein Rollenspiel zum strukturierten Mitarbeiter*innengespräch und die anschließende Feedbacksequenz waren sehr hilfreich und wurden von allen positiv hervorgehoben. „Ich fühle mich unterstützt durch die Übungen und die Unterlagen. Nun habe ich einen Schlachtplan für meine Gespräche“, so ein*e weitere*r Teilnehmer*in.

WS_MA-GesprächeWir wünschen allen Teilnehmer*innen gutes Gelingen bei der betrieblichen Umsetzung und freuen uns auf zukünftige Workshops.

Der Workshop fand im Rahmen des Projektes „WiWa – Wissen im Wandel“ statt. Gefördert durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP (MSAGD), das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur RLP (MWWK) sowie durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).

Alles neu macht der Frühling: Blog online und Broschüre veröffentlicht

Informationsveranstaltungen und Workshops für kleine und mittlere Unternehmen

Unter dem Titel „MENSCHEN BEWEGEN UNTERNEHMEN“ haben wir für das Jahr 2017 erstmals Informationsveranstaltungen und Workshops für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in einer kompakten Broschüre und in diesem Blog zusammengefasst.

Die Angebote werden von unseren Zweigstellen in Mainz, Koblenz, Kaiserslautern und Worms landesweit angeboten und decken die Bereiche „Kommunikation & Führung“, „Diversitymanagement“, „Betriebliches Gesundheitsmanagement“, „Ausbildung“ und „Arbeit 4.0“ ab.

Mit diesen Angeboten möchten wir Unternehmen und ihre Beschäftigten dabei unterstützen, den neuen und vielfältigen Anforderungen des Arbeitslebens besser gewachsen zu sein und die Unternehmensentwicklung erfolgreich zu gestalten.

Die Broschüre steht HIER als Download zur Verfügung (3 MB).

Anmelden können Sie sich ab sofort online unter: http://www.arbeit-und-leben.de/was-wir-tun/seminarangebote

An dieser Stelle werden wir Aktuelles aus unseren Veranstaltungen sowie interessante Informationen rund um unsere Handlungsfelder veröffentlichen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!